17/05/26 – Probeaufbau

Mittlerweile haben wir alle Dinge zusammen die wir für unser Projekt „16 Tage Wildes Camping“ benötigen. Um das Ganze auch im Einsatz aufbauen zu können, hat Alex zusammen mit seiner Tochter ein Probecamping veranstaltet. Mit Erfolg. Die große Notfallplane für stärkeren Regen reicht aus um Auto und Zelt abzudecken.


Am Abend kam natürlich auch unser Küchenbrett zum Einsatz. Schließlich sollte ja niemand hungrig ins Zelt krabbeln müssen.